12k

-1 | 10k | 11k | 12k | 13k | 14k | 15k | 16k | 18k | 1k | 24k | 2k | 3eck-4eck-7k | 3k | 4k | 5k | 6k | 7k | 8k | 9k | Analyse | Basketball | Benchmark | Bergwertung | Bina | Blaufränkischland | Burgenland | fad | Fahrtspiel | Feldweg-Runde | Glan | Grenzweg | Hallegger-Teiche | HM | Intervall | Jesolo | Karnburg | Laufgruppe | Lendkanal | Lendorf | Mit der Liebsten | Nacht | Poppichl | Regen | Regeneration | Schleppe-Kurve | Spiaggia | Trail | Trail-Maniac | Trettnig-Tultschnig-Grenzweg | Ulrichsberg | vergessen | verletzt | verschlafen | Villach | vollgas | Wettbewerb | Wörthersee | zach
Tag 74

Dreiecke, Viereck, Vieleck...

Heute Abend hatten wir es lustig! Zuerst hatten wir Hendl-Flügerl zum Abendessen; naja, die anderen hatten hauptsächlich, ich hatte nur zwei (fällt unter das Kapitel „Nachteile eines Abendläufers“). Danach wollte Peter (3 Jahre) oben aufs Klo gehen, hat das aber nicht so ganz geschafft, sodass er die volle Windel hinunter zog. Er musste ohnehin gleich Tag 74 weiterlesen

Tag 60

Bei 5.15 angekommen

Jetzt ist es also passiert, 2 Monate nach dem Start des Projekts bin ich heute über eine längere Strecke tatsächlich bei 5.15 angekommen. Momentan nicht mit dem frühen Aufstehen und los laufen, sondern beim Tempo, das noch vor gar nicht allzu langer Zeit, wie eine Fabelzeit gewirkt hat… Aber heute war es da, das Tempo Tag 60 weiterlesen

Tag 55

Disziplin!

Die Disziplin hat in den vergangenen Tagen ziemlich gelitten, aber immerhin gab es keinen Tag, an dem ich nicht Laufen war. Allerdings haben die Zeiten sehr variiert, nichts mit sturem 5.15 Uhr auf und ab geht die Post. Ich hätte mir ja gedacht, dass es mir so knapp 2 Monate nach Beginn des Projekts doch Tag 55 weiterlesen

Fast wieder 5.15

Heute bin ich wieder fast zur „normalen“ Zeit unterwegs gewesen. Ich hab nämlich nach dem Läuten des Weckers noch ein bisschen nachgeschlafen. Das ist immer sehr gefährlich – aber glücklicherweise ist es sich doch ausgegangen, dass ich um 5.28 oder so aus dem Bett gekrochen bin. Uiuiuiuiiiii, die Stiegen ins Erdgeschoss waren heute bereits eine Tag 27 weiterlesen

Tag 23

Mit Plan ohne Ziel

Nach gut 3 Wochen ist es nun so weit, dass ich mir auch mal wieder einen Trainingsplan erstellen habe lassen. Diesmal von Strava, dem Sportler-Portal, das bislang außer vom Namen komplett an mir vorüber gegangen ist. Letzte Woche habe ich mich angemeldet und finde es echt spitze! Also wer es noch nicht kennt, reinschauen zahlt Tag 23 weiterlesen

12km & dann ein anderer Mensch

Eigentlich war ja heute morgen wieder ein mehr oder weniger guter Morgen. Ich bin leicht aufgestanden und dann gleich bei der Schlafzimmertür macht es ‚bähm‘ – Bina hat schon wieder hereinge*****n, der Duft dringt schon an meine Nase. Doch zuvor müssen noch die Jungs beruhigt und wieder zum Schlafen animiert werden, denn wenn die mal Tag 18 weiterlesen

11 plus eins

Heute hat mich der Wecker also wieder um 5 Uhr aus den Träumen gerissen, aber heute bin ich auch tatsächlich aufgestanden und hab mich bemüht, möglichst rasch in die Gänge zu kommen. Immerhin um 5.22 (oder so) war ich dann unterwegs. Ich wollte wieder etwas länger/weiter laufen und hatte meine Strecke recht schnell im Kopf: Tag 13 weiterlesen