Melde, ohne besondere Vorkommnise!

Das war heute ein ganz gemütlicher Regenerationslauf. Nach unserem gestrigen Ausflug nach Venedig, habe ich beschlossen, heute alles ganz langsam anzugehen. Wecker um 5.15 mehr oder weniger ignoriert, dann um 5.45 aufgestanden und dann in die Gänge gekommen. Zunächst wollte ich 5km laufen, aber nach 2.5km umzudrehen, war mir dann doch zu unrund und daher wurden es 6km. Am Beginn noch um die 6min/km, dann bewusst langsamer. Es sollte ja wirklich nur zur Regeneration sein.

Einzige Interessante Nachricht zu dem Lauf: es waren für die Uhrzeit sehr sehr wenige Menschen unterwegs. Wenige Läufer, wenige Spaziergänger – sehr überraschend.

Morgen geht es nochmals etwas länger und intensive über die Spiaggia, ehe es dann wieder ins heimatliche Laufrevier geht. Auch darauf freue ich mich schon wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.