Einige Läufe und

ein Plan

Ich habe mich schon wieder sehr lange nicht mehr gemeldet und das diesmal nicht, weil ich nicht laufen gewesen wäre. Gottseidank! 😉 Zwar liefen die Läufe nicht immer ganz so wie geplant, aber im Großen und Ganzen hat es Spass gemacht. Langsam und mühsam sind die ersten Schritte zurück ins neue alte Läuferleben. Zunächst hätte Einige Läufe und weiterlesen

Das Knirschen unter den Sohlen

Schneelauf am Kreuzbergl

Eigentlich kommt mir ziemlich das Grausen, wenn ich an Winter, Schnee und Kälte denke. Ich laufe zwar ganz gerne, wenn es kühl oder gar kalt ist, aber Schnee – nein, das muss nun wirklich nicht unbedingt sein. Zumindest nicht auf den Strassen. Dann ist der Schnee gleich grauer Matsch und einfach nur bäääh. Also was Das Knirschen unter den Sohlen weiterlesen

Zwei mal …

... mit Bina

Im Sommer war ja einer der Beweggründe für das tägliche Laufen die Notwendigkeit, dass Bina raus musste. Also haben wir zwei uns auf ein Packl g’haut und sind laufen gegangen. Schon damals hat es sich gezeigt, dass Bina nicht die Schnellste ist; nicht einmal so „schnell“ wie ich. Das kann ja gerne so sein, da Zwei mal … weiterlesen

Revolution?

Evolution, aber sicher bin ich noch nicht...

Heute war ich endlich mal wieder laufen. Es ist ja schon wieder knapp über eine Woche seit meinem letzten Lauf her. In der Zwischenzeit habe ich mich als Asics-Frontrunner beworben, doch eigentlich ohne große Hoffnungen zu haben, in den Club hinein zu kommen. Schließlich bin ich ja nicht unbedingt so ein Rennpferd, das man sich Revolution? weiterlesen

Einsamkeit macht Friede

so ein sch***s

Man sagt das mitunter, ich eher öfter, obwohl es doch eigentlich ein furchtbarer Blödsinn ist. Wenn man einsam ist, ist man sicherlich nicht glücklich. Wenn man niemanden hat, mit dem man sein Lachen, seine Freude, oder all die anderen Emotionen teilen kann, so ist das doch kein Leben. Aber heute hat die Einsamkeit Friede bei Einsamkeit macht Friede weiterlesen

Ever tried. Ever failed. No matter.

Try again. Fail again. Fail better.

Samuel Beckett. I tried and I failed. Zumindest was die Jänner Challenge betrifft. Aber ich bin aus einem guten, vernünftigen Grund gescheitert – der Gesundheit wegen. Ich habe es geschafft, für den Corsa della bora halbwegs fit zu sein und das war super. Aber als dann die Tage danach der Husten und Schnupfen wieder zurück Ever tried. Ever failed. No matter. weiterlesen

S1 Trail

La Corsa della bora 21k

Das erste Saisonziel ist geschafft! Auch wenn es ganz anders gelaufen ist, als ich es im Oktober/November gedacht hatte, so war es dennoch ein toller Lauf! Geplant wäre ja gewesen, immer fleissig zu trainieren und top fit und hochmotiviert an den Start zu gehen. Dass das leider nicht der Fall war, habe ich ja bereits S1 Trail weiterlesen

Wenn die Challenge schon am zweiten Tag…

auf Messers Schneide steht...

…dann ist das eigentlich überhaupt nicht gut. Aber am Morgen hat sich unsere ganze Family mehr oder weniger mit Huster, heiser leiser Stimme, Kratzen im Hals und Schniefnase begrüßt. Ich war da keine Ausnahme. Nur, dass es „besonders mir“ mal wieder überhaupt nicht in den Kram passt, „angeschlagen“ zu sein. Am Samstag möchte ich schließlich Wenn die Challenge schon am zweiten Tag… weiterlesen

F**k yes!

Challenge accepted!

Meine Frau hat vor kurzem einen neuen Job begonnen. Zu ihrer Initiativ-Bewerbung sagte der jetzige Chef am Ende des Bewerbungsgesprächs: „Es gibt keine Zufälle.“ So kann man den heutigen Abend auch sehen: alles hat Hand und Fuss, mögen die Wege auf den Honigschnitten (Bild) noch so verworren erscheinen, sie müssen genau so sein, wie sie F**k yes! weiterlesen

Jahresrückblick?

Kein Kaffeesudlesen

Heute ist Silvester, nach langer Zeit melde ich mich mal wieder auf meinem Blog zurück – und es fällt mir recht schwer, die richtigen Worte zu finden. Es sollte eigentlich ein Jahresrückblick sein, aber worauf blicke ich zurück? Auf einen (läuferisch) sehr energiegeladenen und erfolgreichen Sommer und Herbst. Auf einen destaströsen Dezember und auch auf Jahresrückblick? weiterlesen